MakerSpaces sind in Pioneer City der Ort der konkreten Umsetzung.

MakerSpaces bilden sich aus ersten Ideen und einer Kombination aus inspirierendem interdisziplinären Austausch sowie einer systematischen Weiterentwicklung.

MakerSpaces fokussieren sich auf konkrete Themen oder Themengebiete. Innerhalb dieser Themen werden zukunftsorientierte Ideen in konkreten Initiativen und Projekten realisiert.

MakerSpaces gehören organisatorisch zu Pioneer City - sie profitieren von dessen Ausstrahlung, vom inspirierenden interdiszipliären Austausch und auch von organisatorischen Synergien.

MakerSpaces sind nicht profitorientierte Organisationen und können dadurch von Förderbeiträgen profitieren.